Wann sollte ich einen Bitcoin-Roboter verwenden

Was Sie mit Bitcoin-Bots machen können, ist grenzenlos. Aber das hängt davon ab, was Sie damit machen wollen. Es gibt Bots für Rebalancing, Konto- und Portfoliomanagement, intelligentes Order-Routing, Datenerfassung usw. Was auch immer Sie tun möchten, es gibt mit ziemlicher Sicherheit einen Bot, der dies tun kann.

Wenn Sie sich wiederholende Aufgaben haben

Sich wiederholende Aufgaben sind lästig. Wenn Sie immer wieder das Gleiche tun, bedeutet das, dass Sie mehr Zeit als nötig für diese Aufgabe aufwenden.

Überlegen Sie, ob es nicht eine praktische Methode zum Kopieren und Einfügen von Arbeit gibt. Das Wesentliche dabei ist, dass man die Arbeit, die man gerade erledigt hat, kopiert und dann beim nächsten Mal wiederholt.

Ein Trading-Bot, wie Beispielsweise der von Crypto Superstar, macht im Grunde dasselbe wie Sie mit Ihrer Handelsstrategie. Wenn Sie die Arbeit einmal erledigt haben und den Trading-Bot einrichten, können Sie diese Arbeit bis in alle Ewigkeit immer wieder kopieren. Das ist ein spannendes Konzept, und Sie haben Recht, wenn Sie sich dafür begeistern.

Wall of Code

Wenn Sie zeitaufwendige Aufgaben haben

Das Leben ist schnelllebig, und jeder hat eine Aufgabe zu erledigen. Wir haben nicht den Luxus, jede wache Minute vor dem Computer zu verbringen, um sicherzustellen, dass unser Portfolio auf Kurs ist. Handelsroboter sind nicht dasselbe wie Sie. Sie haben nichts Besseres mit ihrer Zeit anzufangen. Ihr einziger Wunsch ist es, Sie bei der Umsetzung dieser zeitaufwändigen Strategien zu unterstützen. Da sie computergestützt sind, werden die Berechnungen in Millisekunden abgeschlossen, die Trades werden in einem Wimpernschlag abgeschlossen, und sie werden nie müde zu arbeiten. Aufgaben, deren Erledigung viel Zeit in Anspruch nehmen, werden so vereinfacht, dass sie eingestellt und vergessen werden können.

Wenn Sie den Markt nonstop handeln möchten

Der Markt für Kryptowährungen ist 24/7 geöffnetDie Börsen sind nachts nicht geschlossen. Selbst wenn eine Börse wegen Wartungsarbeiten oder Aktualisierungen geschlossen ist, gibt es Hunderte von anderen, die noch in Betrieb sind und normal arbeiten. Da der Markt immer geöffnet ist, können Sie Ihre Investitionen nicht immer im Auge behalten. Irgendwann werden Sie Schlaf brauchen, und wir alle wissen, dass Vermögenswerte eine Neigung zum Dumping haben, sobald wir den Blick von ihnen abwenden. Zumindest scheint es so zu sein. Wie auch immer, Sie möchten mit Ihrem Handel fortfahren, während Sie schlafen. Bots können Ihnen helfen, Ihre Strategie zu automatisieren, so dass Sie sich nicht um die Gelegenheiten sorgen müssen, die Sie vielleicht verpasst haben, während Sie nachts schlafen.

Wenn eine komplexe Strategie erforderlich ist

Selbst wenn die Faktoren Wiederholung, Engagement und Präzision nicht ausreichen würden, um uns von der Verwendung von Handelsrobotern zu überzeugen, gibt es noch den Faktor der Komplexität zu berücksichtigen. Aufgrund der schieren Komplexität einiger Strategien wäre es für einen Menschen physisch unmöglich, sie umzusetzen.

Handelsroboter werden für komplexe Strategien benötigt, die automatisiert werden müssen. Ohne die Hilfe dieser Bots wäre es unmöglich, die Strategie auszuführen. Die Lehre hieraus ist, Handelsroboter zu verwenden, um Handelsstrategien zu implementieren, die zu komplex sind, um sie manuell auszuführen, anstatt Handelsstrategien manuell zu erstellen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.