Sorare MLB im Test – Major League Baseball NFT-Game gestartet

Sorare hat seine auf Ethereum NFT basierende Fantasy-Fußball-Plattform zu einem der beliebtesten Blockchain-basierten Spiele auf dem Markt gemacht (hier hatten wir Sorare im Test) – und zu einer Startup-Bewertung von 4,3 Milliarden Dollar. Vor kurzem hat das Unternehmen, diese Formel auf eine völlig neue Sportart angewendet: Baseball!

Sorare hat sowohl die Major League Baseball als auch die MLB Players Association unter Vertrag genommen, um das neue Spiel auf der Grundlage der US-Liga zu starten. Es ist die erste neue Sportart, die Sorare nach dem Debüt seines ursprünglichen Fußballspiels im Jahr 2019 auf den Markt gebracht hat.

Wir haben uns das Spiel genauer angeschaut und es auch ausführlich gespielt. Unsere Erfahrungen finden Sie in diesem Artikel. Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, können Sie unseren Affiliate-Link nutzen. Ihnen entstehen keine Kosten oder sonstige Nachteile und wir erhalten einen kleinen Prozentsatz Ihrer Ausgaben auf dem Marktplatz.

Sorare-Banner

Sorare MLB – Was ist das eigentlich?

Das MLB-Spiel wird ebenfalls digitale Sammelkarten von Profispielern anbieten, die als Ethereum-basierte NFT-Sammlerstücke dargestellt werden und gekauft und verkauft werden können. Benutzer können ihre eigenen NFT-Spielerkarten in Fantasieaufstellungen einfügen und Punkte auf der Grundlage der jeweiligen realen Leistungen der Profis in MLB-Spielen verdienen.

Sportsammlerstücke waren ein bedeutender Teil des NFT-Marktbooms, wobei NBA Top Shot und Tom Bradys Autograph-Plattform neben Sorare zu den bemerkenswertesten Bemühungen in diesem Bereich gehören. Ein NFT funktioniert wie eine Blockchain-gestützte Quittung für einen digitalen Gegenstand und kann Waren wie Kunstwerke, Sammlerstücke, Profilbilder und einzigartige Videospielgegenstände darstellen.

Beste Platzierung bei Rare Pro
Unser bisher größter Erfolg, war ein starker 16. Platz im Rare Pro Turnier (der gewonnene Preis ist weiter unten zu finden). Hier das erfolgreiche Team.

Major League Baseball hat bereits einen NFT-Deal mit dem Startup Candy Digital abgeschlossen, das mehrheitlich dem Sportartikelriesen Fanatics gehört. Der Sammelkartenhersteller Topps hat ebenfalls digitale MLB-Sammelkarten herausgegeben, obwohl das Unternehmen Anfang dieses Jahres von Fanatics übernommen wurde und nun unter demselben Dach wie Candy ist.

Nach eigenen Angaben hat Sorare derzeit 1,8 Millionen monatliche Spieler für sein Fußballspiel und verzeichnete im Jahr 2021 ein NFT-Handelsvolumen von 325 Millionen US-Dollar. Das Unternehmen behauptet, dass es auf dem besten Weg ist, diese Summe in diesem Jahr zu verdoppeln. Wie bereits erwähnt, erreichte Sorare im September letzten Jahres dank einer Serie-B-Finanzierungsrunde in Höhe von 680 Millionen Dollar eine Bewertung von 4,3 Milliarden Dollar.

Der MLB-Deal ist der jüngste Schritt im amerikanischen Vorstoß des Unternehmens, nachdem im März ein Deal mit der Major League Soccer abgeschlossen wurde, der die US-Liga und ihre Teams auf die Sorare-Plattform brachte.

Die Einführung eines Major-League-Baseball-Spiels gibt Sorare die Möglichkeit, ein hauptsächlich US-amerikanisches Publikum anzusprechen, wenn auch in einer Sportart mit globalen Talenten und Fans außerhalb Nordamerikas.

Das Gameplay Sorares – So funktioniert das Ganze

Das Gameplay ähnelt dem von Sorare Fußball aber ist dennoch in vielen Bereichen absolut anders. Das macht es reizvoll und zu einem zusätzlichen schönen Zeitvertreib. In diesem Abschnitt schauen wir uns die wichtigsten Dinge des Spiels genauer an. Das allerwichtigste zuerst zum allgemeinen Verständnis: Die Aktionen der Spieler in den realen Baseballspielen wirken sich direkt auf die Punkte in Sorare MLB aus. Schlägt ein Spieler beispielsweise einen Home Run, erhält er sofort die Punkte im Fantasy Game. Alles kann mit einem leichten Zeitversatz in Sorare verfolgt werden.

Sorare MLB Reward
Der Catcher der LA Dodgers war der Reward für den 16. Platz

Unterschiedliche Seltenheitsstufen der MLB-Karten

Jeder MLB-Spieler wird die gleiche maximale Gesamtzahl an NFT-Karten in verschiedenen Seltenheitsstufen zur Verfügung haben. Im Gegensatz zum Fußballspiel von Sorare, das Partnerschaften mit fast 250 Teams in einer Reihe von internationalen Ligen umfasst, wird sich das Baseballspiel ausschließlich auf die Major League Baseball und ihre 30 Vereine konzentrieren. Da es dadurch insgesamt weniger Spieler und Mannschaften gibt, als im Fußballspiel, wird die Anzahl je Spieler beim Baseball erhöht. Genauer sind dies:

  • 5.000 Limited Cards (gelb)
  • 1.000 Rare Cards (rot)
  • 100 Super Rare Cards (blau)
  • 1 Unique Card (schwarz)

Das aktuelle Fußballspiel ist ein Free-to-Play-Erlebnis, das den Nutzern ein Starterpaket mit Spielerkarten bietet, die nicht mit NFTs gehandelt werden können, obwohl die NFT-Karten eher für Nutzer von Vorteil sind, die versuchen, Fantasie-Ligen zu gewinnen und Belohnungen zu erhalten. Das MLB-Erlebnis wird ebenfalls als Free-to-Play-Spiel angepriesen, für das man keine NFTs kaufen muss, um zu spielen. Allerdings steht in beiden Fällen nur eine Liga zur Verfügung (Common League), die es aber ermöglicht Limited Karten zu gewinnen.

Common Preispool
Der Preispool des Common All Star Turniers beinhaltet u.a. 1.000 Limited Cards pro Game Week. Ein toller Start ohne eingesetztes Kapital auf die höheren Stufen zu kommen.

Turniere

Es wird verschiedene Wettbewerbe geben, je nachdem, welche Arten von Karten der Manager in seiner Aufstellung hat. Anfangs (Juli) gab es nur den angesprochene Common All Star-Wettbewerb als Turnier. Nach und nach hat Sorare neue Wettbewerbe eingeführt, die es den Spielern ermöglichen, Teams in Limited-, Rare-, Super Rare- oder Unique-Turnieren aufzustellen. Hier ein kurzer Überblick der aktuellen Turniere (Stand Ende August 2022).

Sorare MLB Turniere
Die aktuellen Turniere bei Sorare MLB

Das Super Rare All Star Turnier ist gesperrt, da wir keine Super Rares im Besitz haben. Das Unique All Star steht kurz vor dem Launch und wird anfangs von nur sehr wenigen Spielern gespielt werden, da die einsetzbaren Karten durch ihre Seltenheit stark beschränkt sind.

Es gibt zwei Spielwochen (Game Weeks) pro Kalenderwoche. Die erste läuft von Montag bis Donnerstag, die zweite von Freitag bis Sonntag. Jede Game Week beginnt 10 Minuten vor dem ersten Spiel und endet direkt nach dem letzten Spiel. Etwas sehr Schönes bei Sorare MLB ist, dass die Rewards der letzten Woche vor dem Start der neuen Game Week ausgeschüttet werden und somit die erhaltenen Gewinne direkt eingesetzt werden können. In einer Game Weeks sind in der Regel mehrere Spiele jedes Teams. Die Punktwerte der Spieler werden addiert und die Gesamtpunktzahl ist entscheidend für die Auswertung der Game Week. Daher ist es wichtig auch die Anzahl der Spiele in der Game Week im Blick zu haben, die ein Spieler absolvieren kann. Aber Sorare zeigt dies bei der Aufstellung mit an, sodass es nicht schwierig ist.

Line-Ups

Manager müssen ein Team aus sieben Karten zusammenstellen, um an den Wettbewerben teilzunehmen. Jede Aufstellung muss einen Starting Pitcher, einen Relief Pitcher, einen Corner Infielder, einen Middle Infielder, einen Outfielder, einen Extra Hitter und einen Flexiblen Spieler (ein beliebiger Spieler auf einer beliebigen Position) enthalten.

Aufstellung Sorare
Die Aufstellung ist mit wenigen Klicks eingerichtet

Die Spieler müssen sich entscheiden, ob sie durch Hitting oder Pitching punkten wollen, da sie nicht für beides Punkte erhalten können. Außerdem dürfen Manager einen Spieler nur einmal in der gleichen Aufstellung verwenden, unabhängig davon, ob sie zwei oder mehr Karten von ihm haben.

Punktewertungen bei Sorare MLB

Wie wir bereits erwähnt haben, wirken sich die Aktionen der Spieler im echten Leben auf das Spiel aus, denn ihre Leistungen bestimmen die Punktzahl der Spieler in den Wettbewerben. Es werden Punkte für das Schlagen (hitten) und das Werfen (pitchen) verteilt. Das Defensivspiel ist aktuell nicht Teil von Sorare. Auf diese Weise können Spieler Punkte sammeln:

Hitter:

Punktebewertung Spieler
Auswertung eines Spielers für ein Spiel
  • Run (R) – 3 Punkte (selbst ein Punkt holen)
  • Run Batted In (RBI) – 3 Punkte (Mit einem eigenen Schlag erzielte Punkte durch sich selbst oder durch andere Mitspieler, die vorher auf den Bases standen)
  • Single (1B) – 2 Punkte (mit dem eigenen Schlag bis zur ersten Base kommen)
  • Double (2B) – 5 Punkte (mit dem eigenen Schlag bis zur zweiten Base kommen)
  • Tripple (3B) – 8 Punkte (mit dem eigenen Schlag bis zur dritten Base kommen)
  • Home Run (HR) – 10 Punkte (Ball aus den Spielfeld schlagen)
  • Walk (BB) – 2 Punkte (ohne eigenen Schlag zur ersten Base gehen. z.B. vom Pitcher abgeworfen werden oder der Pitcher wirft vier Fouls)
  • Strikeout (K) – -1 Punkte (der Pitcher wirft den Spieler durch drei Strikes raus)
  • Stolen Base (SB) – 5 Punkte (wenn die nächste Base erreicht wird, ohne, dass der aktuelle Schlagmann den Ball ins Feld geschlagen hat.
  • Hit By Pitch (HBP) – 2 Punkte (wenn der Pitcher einen abwirft)

Pitcher:

  • Inning Pitched (IP) – 3 Punkte (Anzahl der Innings, die der Pitcher im Spiel war)
  • Strikeout (K) – 2 Punkte (einen Spieler rausgeworfen)
  • Hits (H) – -0,5 Punkte (wenn ein Spieler einen Ball trifft und in das Feld schlägt)
  • Earned Run (ER) – -2 Punkte (wenn ein Gegner einen Punkt erzielt hat)
  • Walk (BB) – -1 Punkte (wenn der Spieler ohne den Ball zu treffen, zur ersten Base laufen darf. z.B. vom Pitcher abgeworfen werden oder der Pitcher wirft vier Fouls)
  • Getroffene Hitter (HBP) – -1 Punkte (wenn der Pitcher einen Hitter abwirft)
  • Sieg (W) – 5 Punkte (wenn der Pitcher mindestens 5 Innings geworfen hat und sein Team in dieser Zeit gegen das andere Team geführt hat)
  • Save (S) – 10 Punkte (Ein Relief Pitcher verdient ein Save, indem er mindestens ein Inning pitcht, in dem seine Mannschaft mit drei oder weniger Runs gewinnt, und das Spiel beendet, ohne die Führung zu verlieren.)
  • Hold (H) – 5 Punkte (Ein Hold liegt vor, wenn ein Relief Pitcher das Spiel in einer Save-Situation betritt und die Führung seines Teams für den nächsten Relief Pitcher aufrechterhält, während er mindestens ein Out erzielt. Eine von zwei Bedingungen muss erfüllt sein, damit ein Pitcher einen Hold verzeichnen kann: 1) Er geht mit einem Vorsprung von drei Runs oder weniger ins Spiel und hält diesen Vorsprung, während er mindestens ein Out erzielt. 2) Der Pitcher betritt das Spiel, wenn der entscheidende Run auf dem Schlagmal oder auf den Bases ist, und verzeichnet ein Out.)

Es wird deutlich, dass auch mehrere Punktwertungen gleichzeitig eintreffen können. Beispielsweise, wenn ein Hitter einen Home Run erzielt und zwei Bases besetzt sind. Dann bekommt er 10 Punkte für den Home Run, 3 Punkte für den Run und 9 Punkte für die RBI-Wertung (zwei Spieler auf den Bases und er selbst.) In diesem Beispiel sind dies gleich 22 Punkte mit einem Schlag.

Schlusswort

Sorare MLB macht sehr viel Spaß und ist eine gelungene Abwechslung zur Fußballplattform. Die Baseball Variante funktioniert deutlich anders aber aus eigener Erfahrung macht es sogar Spaß, ein Baseball-Spiel zu schauen und mitzufiebern wenn ein eigener Spieler am Schlagmahl steht und hittet. Viele Funktionen, die von Sorare Fußball bekannt sind, fehlen noch bei der Baseball-Variante aber der Anbieter hat bereits einiges nachgeschoben und es ist davon auszugehen, dass sie es weiter so handhaben. Ebenso ist die Konkurrenz jetzt noch nicht so groß und die Chance auf sehr gute Preise sind deutlich höher.

Zum Schluss hier noch ein paar nützliche Links, die jeder Manager kennen sollte:

  • SorareData: Alle Daten zu den Spielern und Teams. Das absolute Must Have für jeden Manager. Neben dem reinen Stöbern ist die Seite sehr gut zum Scouten geeignet.
  • mlb.com: Offizielle Seite der Major League of Baseball. Dort sind viele Statistiken und News zur Liga zu finden. Dort gibt es auch täglich ein Spiel kostenlos live zu sehen.
  • FantasyPros: Eine Seite zum Thema Fantasy Baseball, die sehr nützlich ist. Es gibt viele Statistiken zu finden und dies auch als Voraussage in die Zukunft. Eine ideale Anlaufstelle für das Scouting und die Wahl der richtigen Spieler für die Line-Ups.

Sorare-Banner

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.