WhatsApp am PC – jetzt ist es möglich

Wer hat sich die Funktion nicht gewünscht, WhatsApp am PC benutzen zu können? Bereits seit langer Zeit hat man auf eine App oder Web-Anwendung gehofft, die das möglich macht doch bis heute hat sich hier nichts getan. Doch vor einigen Tagen haben wir plötzlich die Meldung erhalten: „Das Benutzen von WhatsApp ist nun am PC möglich“. Das war natürlich eine sehr große Überraschung, denn damit hat niemand so wirklich gerechnet, da sich das Unternehmen hierzu nie geäußert hat. Jedenfalls stellen wir dir in diesem Artikel diese Neuigkeit vor, so dass du danach endlich WhatsApp am PC ausprobieren kannst.

Wie funktioniert WhatsApp am PC?

Eine App bzw. Anwendung wurde hierzu nicht veröffentlicht. Es handelt sich hierbei lediglich um eine Web-Anwendung, das heißt es muss auch nichts Zusätzliches installiert werden. Über deinen Internet-Browser gelangst du über diese Website zur Anwendung. Allerdings gibt es für die Nutzung der Funktion einige Einschränkungen, die wären:

  • Bisher kommen die iOS-Nutzer leider nicht in den Genuss, WhatsApp am PC zu benutzen. Alle anderen Betriebssysteme, u.a. Android und Windows Phone, werden unterstützt. Als Begründung hierfür hat das Unternehmen mitgeteilt, dass das aufgrund von Einschränkungen im Betriebssystem iOS bisher nicht möglich war. Allerdings wird die Funktion zeitnah auch für iOS-Nutzer zugänglich sein, worauf sich nun alle iPhone-Freunde freuen können.
  • Als Internet-Browser wird bisher nur Google Chrome unterstützt, das heißt mit allen übrigen Browsern, wie z.B. dem Internet Explorer, dem Yandex-Browser oder Mozilla Firefox, gibt es bisher noch keine Möglichkeit, WhatsApp am PC zu benutzen. Es macht jedoch keinen Unterschied, ob du Google Chrome unter Windows oder Mac benutzt: es ist mit beiden Betriebssystem kompatibel.

 

whatsapp-am-pc-jetzt-ist-es-möglich-1Die Einrichtung erfolgt sehr schnell und unkompliziert. Du öffnest die Website und scannst den angezeigten QR-Code mit deinem Smartphone. Alle weiteren Schritte sind selbsterklärend und leicht zu befolgen. Nach einer kurzen Einrichtung kannst du bereits durchstarten. Und das tolle an dieser Funktion: alle Nachrichten werden synchronisiert, das bedeutet, wenn du eine empfangene Nachricht am PC gelesen hast, wird sie auch auf deinem Smartphone als gelesen markiert. Genauso funktioniert es natürlich anders herum. Somit brauchst du nicht jede Nachricht sowohl auf deinem PC als auch auf deinem Smartphone zu öffnen.

Fazit

Die Funktion, WhatsApp am PC benutzen zu können, ist unserer Meinung nach sehr praktisch und hat gefehlt. Denn wer kennt das Problem nicht: man ist mit seinem Computer beschäftigt und erhält eine Nachricht auf sein Smartphone, das sich vielleicht am anderen Ende des Raumes oder in der Hosentasche befindet. Meist hat man in diesen Fällen keine Lust, aufzustehen, um das Smartphone zu holen. Doch nun gehört dieses Problem der Vergangenheit an, da man diese Nachrichten schnell und unkompliziert auf seinem PC lesen kann. Besonders positiv ist, dass es keiner zusätzlichen Software bedarf und die Einrichtung schnell und kinderleicht abläuft.

Ein Kommentar

  1. Na ob das so wirklich Spaß macht oder nicht etwa nervig wird, bleibt noch abzuwarten. Aber ich bin gespannt und werde es sicherlich ausprobieren sobald es auch für IOS Nutzer verfügbar sein wird. Hoffentlich gibt es dann bald auch eine Pushbullet Unterstützung für WhatsApp und iMessage.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.